Therapiebegleithundeprüfung 2012

Sonntag, den 22. Januar 2012 um 22:54 Uhr

argaiv1327

Es ist wieder soweit.
Vom 26.-29. Januar 2012 wird das Therapieteam 2011 ihre schriftliche und praktische Prüfung zum Therapiehundeteam ablegen.
Wir wünschen den zukünftigen tiergestützten Therapeuten und ihren zukünftigen Therapiebegleithunden alles Gute und viel Energie für das 4-tägige Prüfungswochenende.

   
Achtung: Auktionsstart von United Charity zu Gunsten des Geniushof e.V.

Samstag, den 21. Januar 2012 um 13:45 Uhr


United Charity, Deutschlands größtes Charity-Auktionsportal startet heute, den 21.01.2012 die Versteigerung zahlreicher Portraits von Prominenten zu Gunsten des Geniushof e.V. In der Kategorie Hilfsprojekte "Tiergestützte Therapie auf dem Geniushof" geht jeder Euro zu 100% an unsere Therapiekinder und den Therapiestättenausbau, um noch mehr Menschen mit Beeinträchtigung eine tiergestützte Therapie zu ermöglichen.

united-charity_logo

 



 

 



Spenden auch Sie!

Und öffnen Sie durch ihre finanzielle Stütze Menschen mit Behinderung die Tür zu einem Leben mit mehr Licht, Freude und Leichtigkeit.
Sie werden Ihnen von ganzem Herzen danken!

   
Wir starten in die neue Planung "Fest für Körper und Sinne 2012"

Samstag, den 21. Januar 2012 um 13:10 Uhr

Das Bistum Limburg lädt herzlich zum "Fest für Körper und Sinne" am 01.September 2012  in Wiesbaden ein.
logo-bistum-limburg

Mit herzlichem Dankeschön nehmen wir die Einladung an und werden mit einem Informationsstand und Bühnenpräsentation auf dem Schlossplatz vertreten sein.


Wir laden unsere Mitglieder, Therapeuten, Sponsoren und Förderer ganz herzlich zur Mitgestaltung unseres Standes und des Bühnenauftrittes ein. Jede Idee und/oder helfende Hand nehmen wir dankend in Empfang.
Wir freuen uns auf Anregungen per Mail an k.schmelzer(at)geniushof.de, Ansprechpartner: Kornelia Schmelzer, Zweigstellenleitung Hessen/Rheinland-Pfalz.

   
Ankunft unserer neuen Vermittlungshunde aus Spanien

Sonntag, den 15. Januar 2012 um 20:16 Uhr

Bei frühlingshaften Temperaturen sind heute morgen am 14.01.2012 unsere sechs Pflegehunde aus Spanien angekommen... allen geht es gut und sie dürfen nun das erste Mal im Leben "Hund" sein und sich von den Strapazen ihres "früheren" Lebens erholen.

 scoopy unf titan2king charles

Wieder 6 Fellnasen die aus der Perrera und somit vor dem sicheren Tod gerettet werden konnten ♥

   
Neujahrskaffee der Hundefreunde auf dem Geniushof e.V.

Freitag, den 06. Januar 2012 um 18:08 Uhr

Am 15.01.2012 laden wir alle Interessenten unserer neu startenden Hundeschulgruppe recht herzlich zu einem Neujahrskaffee ein.

Haben Sie auch Lust auf eine individuelle, artgerechte und kompetente Hundeschule? Schauen Sie hier...

   
Erstes Treffen des Projektteams tiergestützte Therapie

Dienstag, den 03. Januar 2012 um 18:22 Uhr

Am 14.01.2012 findet das erste Treffen des Projektteams für tiergestützte Therapie der Kreise Schleswig-Flensburg und Flensburg statt. Das Team bestehend aus Therapeuten des Geniushof e.V., Akteuren des Kreises und Vertreter der Stadt Flensburg leiten erste Planungsschritte für die Etablierung der tiergestützten Therapie in Einrichtungen, Schulen und weiteren Organisationen des Umkreises ein. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

   
Grüße von unserem Therapiekind Alek und seiner Familie

Montag, den 02. Januar 2012 um 21:03 Uhr

Wir wünschen euch schöne Weihnachstage, einen guten Rutsch und alles, alles Gute für 2012.
Nochmals vielen Dank für alles. Es waren für uns schöne Tage auf der Schwanburg.
Bitte grüßt die liebe Familie Althoff ganz herzlich von uns.
 
Viele Liebe Grüße

ALEK, BÈLA, Claudia und Dirk Biering

alek  bela

   
Das Geniushofteam dankt für das wundervolle Jahr 2011

Donnerstag, den 22. Dezember 2011 um 17:14 Uhr


weihnachtsgru 2011 1Das gesamte Geniushof-Team möchte sich ganz herzlich bei Ihnen für Ihre Treue und Unterstützung bedanken - und wünscht Ihnen, Ihrer Familie und Ihren vierbeinigen Lieblingen ein herzliches und besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2012.

Ein erfolgreiches Jahr 2011 liegt hinter uns...weiter lesen

   
Charity-Projekt „Gegen Totschweigen“ zu Gunsten des Geniushof

Montag, den 12. Dezember 2011 um 21:15 Uhr

Die Charity-Ausstellung am 17.November 2011 organisiert von der Agentur Fame PR & Management, Inhaber Stefan Klos, zeigt erste Spendenerfolge. Zahlreiche Prominente  - u.a. auch begleitet von unserer Schirmherrin Mirja du Mont - haben sich mit dem Appell Menschen mit Behinderung nicht auszugrenzen und ihre Bedürfnisse und Wünsche ernst zu nehmen, porträtieren lassen. Der Verkauf der Portraits geht zu Gunsten des Geniushof e.V. und wird genutzt für Menschen mit Beeinträchtigungen.
Sky und Mirja du Mont
Wir hoffen sehr, dass endgültige Spendenergebnis bald mitteilen zu können und dann mit großer Freude – die Einladungen an die Therapiefamilien für den lang ersehnten Therapieurlaub versenden zu können. Ein besonderer Dank - an das Organisationsteam und die Durchführung dieses umfangreichen Charity-Projektes.

   
Pressebericht DOGStoday

Dienstag, den 06. Dezember 2011 um 13:00 Uhr

Die DOGStoday berichtet über den HuGo-Cup als Charity-Event für den Geniushof e.V.

Der mehrseitige Artikel mit zahlreichen Bildern steht Ihnen zum Sichten und Download in unserem Homepagebereich Pressespiegel bereit.

dogs_today

 

   
Ein sehr schöner Beitrag über den Geniushof e.V.

Montag, den 05. Dezember 2011 um 22:50 Uhr

PLATINUM-Hundenahrung stellt in ihrem Newsletter 12/2011 den Geniushof e.V. vor.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel.

newsletter_header

   
Ein Dankeschön aus dem Tierschutz Fuerteventura

Montag, den 05. Dezember 2011 um 22:20 Uhr

Sehr geehrte Frau Hahn,
 
ganz ,ganz herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.Frau Kolarsch hat mir berichtet , dass es Ihre Idee gewesen wäre, uns die Spenden weiterzuleiten.
Die Pakete sind gut bei uns hier in Deutschland angekommen und mein Mann hat den größten Teil schon mit auf die Insel genommen.
In Absprache mit Frau Kolarsch haben wir dann vor Ort entschieden, an wen diese Dinge gehen. Die kleinen Geschirre ,ein paar Knabbersachen und ein wenig Spielzeug, haben wir an unsere Welpenstation in den Süden gegeben. Die Halsbänder sind komplett auf die Finca gegangen und die "Oldies" der Finca haben natürlich sofort einen Teil der Leckerchen bekommen.
 
Wir konnten die Spenden von Ihnen wirklich gut gebrauchen und sind sehr,sehr dankbar dafür.
 
Liebe Grüße an Ihr Team und wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg bei Ihrer Arbeit.
 
Herzlichst Christiane Herold
i.V. Finca Esquinzo / Fuerteventura

   
Vereinfachter Spendennachweis

Montag, den 05. Dezember 2011 um 18:24 Uhr

Liebe Mitglieder,
liebe Förderer,

bis zu einer Spendensumme von 200,00 Euro genügt den Finanzbehörden ein “vereinfachter Spendennachweis” anstatt einer Zuwendungsbescheinigung...

Mehr Informationen erhalten Sie hier...

Herzliche Grüße Ihr Geniushof-Team

   
Im Müll entsorgter Welpe gerettet !

Montag, den 14. November 2011 um 21:28 Uhr

dumpy4Dumpy hat es irgendwie geschafft, die Fahrt im Müllauto und das Shreddern des Abfalls zu überleben, Arbeiter auf der spanischen Mülldeponie haben dann sein Jammern gehört und unter einem Berg von zusammengepressten Müll geborgen.

Er könnte im Dezember zu uns kommen, doch um die Kosten abzudecken, die für das Imfpen und Chippen, die Unterbringung in Spanien und den Transport nach Deutschland anfallen, werden noch dringende Spenden benötigt.

weitere Infos finden Sie im Tierschutz

   
Erneute Rettungsaktion in Almeria benötigt Spenden

Montag, den 07. November 2011 um 22:56 Uhr

luisito_1barny_1Wir bekamen wieder einen Hilferuf von unseren Tierschutzkollegen in Südspanien, die Perrera in Almeria ist randvoll und fast täglich werden Hunde getötet. Wie immer fällt es unendlich schwer von den vielen Hunden einige auszuwählen, die weiterleben dürfen und zu hoffen, dass sich Spender finden, die es uns ermöglichen, die tierärztliche Versorgung, die Unterbringung in einer Hundepension und den Transport zu finanzieren. Diese 5 Glücklichen auf unserer Tierschutzseite haben es geschafft und werden Ende November nach Deutschland reisen können, wir benötigen aber dringend noch gute Pflegestellen oder Endplätze für die Hunde.

   
!!! Bausteinspenden !!!

Samstag, den 05. November 2011 um 17:17 Uhr

banner_spendenhaus2

Wir bauen an unserer Vision von einem Zentrum für tiergestützte Therapie und Tierhilfe – Bauen Sie mit!

Mit unserer Bausteinaktion sammeln wir Spenden für unseren Geniushof, denn dieser benötigt unbedingt finanzielle Unterstützung beim Aus- und Aufbau unserer Therapiestätte, unserer Tierherberge und unseres Gnadenhofes. Erst wenn wichtige Bau- und Sanierungsmaßnahmen durchgeführt worden sind, können wir hilfebedürftige Tiere bei uns aufnehmen. Mit dem Ausbau der Therapieräume können mehr tiergestützte Therapien, Seminare und wichtige Aufklärungsvorträge im Bereich Tierschutz stattfinden. 

Wie funktioniert die Bausteinspende? ... klicken Sie hier...

   
Stimmt für uns ab!!

Donnerstag, den 13. Oktober 2011 um 09:13 Uhr

Liebe Mitglieder und Freunde des Geniushof e.V., eure Stimme zählt! Unser Verein hat die Chance, 1.000 Euro durch eine Vereins-Spendenaktion zu gewinnen. Unter dem Motto „DiBaDu und Dein Verein“ spendet die ING-DiBa je 1.000 Euro an die beliebtesten 1.000 Vereine.

Also gleich abstimmen:

https://verein.ing-diba.de/soziales/24402/geniushof-ev

 Jeder Internetnutzer darf 3 Stimmen auf unseren Verein vergeben
– wir freuen uns auf eure Stimmen und danken euch für die Unterstützung!
dibadu_dein_verein_72dpi

   
Holzspende

Donnerstag, den 03. November 2011 um 17:46 Uhr

Der Geniushof e.V. hat eine Holzspende erhalten. Ein großer Dank an Andreas für das viele Holz für den nächsten Winter.

holzspende1holzspende2

 

   
Die Therapiehundeausbildung geht weiter...

Mittwoch, den 02. November 2011 um 21:21 Uhr

Am Wochenende vom 03. - 06. November 2011 trifft sich die Therapiegruppe 2011 mit ihren zukünftigen Therapiebegleithunden auf der Schwanburg zum Intensiv-Ausbildungswochenende durch Daniela E. Hahn - 1. Vorsitzende Geniushof e.V. Wir freuen uns sehr auf diese lernintensive Ausbildungsphase von Hund und Mensch und wünschen allen Auszubildenden viel Energie.

   
HuGo Cup ermöglicht Therapieurlaub

Mittwoch, den 02. November 2011 um 20:55 Uhr

Dem Therapiekind Alek und seiner Familie wurden zehn Tage Therapieurlaub auf der Schwanburg ermöglicht. Es war eine wundervolle Zeit - besonders Alek und sein Bruder haben in dieser Zeit viel erleben dürfen. Die tiergestützte Therapie stellte den Mittelpunkt dar. Doch auch die gemeinsame Lebensfreude wurde durch Musik und gemeinsames Kochen gelebt. Wir danken für diese Zeit - ein besonderer Dank geht an Michael Althoff – Veranstalter und Organisator der HuGo-Cups.

Therapieurlaub Alek MomoTherapieurlaub Alek Leon

Weitere Informationen hier...

   

Seite 16 von 21

© 2011 Geniushof e. V. - Lebensfreude durch Integration