Diese Tiere suchen ein Zuhause

Anbei finden Sie unsere zu vermittelnden Tiere, die sich entweder schon in einer lieben Pflegestelle in Deutschland oder noch in einer Auffangstation im Ausland befinden. Bitte nehmen Sie sich die Zeit und schauen Sie sich alle unsere "Notfelle" in Ruhe an. Jeder von ihnen hat es verdient, ein gutes und neues Zuhause zu finden. Bei Fragen wenden Sie sich gerne per E-Mail an uns. Vielen Dank.

argaiv1588

 

Aramis 11Germanykl - Aramis ist ein liebevoller Junghund (geb. April 2017) und wiegt derzeit 12 kg. Er wird also bestimmt mal ein großer Kerl.

Derzeit (seit 04.09.2017) lebt Aramis auf einer Pflegestelle in Wiesbaden mit einem anderen Hund zusammen, mit dem er sich hervorragend versteht. Sie spielen sehr viel miteinander und liegen auch sehr viel zusammen.

Aramis ist ein sehr lieber, zutraulicher, verspielter und neugieriger Hund. Er ist Menschen gegenüber sehr offen. Trifft er Hunde, die er nicht kennt, bellt er erst einmal, möchte dann aber spielen. In der Pflegestelle lebt er problemlos mit einer Katze zusammen, nachdem diese ihm gesagt hat, dass sie der Chef im Haus ist.

Das Alleinbleiben im Haus klappt mit seinem Hundekumpel zusammen hervorragend. Ganz Alleinebleiben muss noch geübt werden, das findet er bislang noch nicht so toll.

Aramis ist geimpft, gechipt und im Besitz eines EU-Heimtierausweises.

Infos und Anfragen bitten an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder Mobil: 01577-4431843  oder Festnetz 06136-4085433 (werktags ab 13:00 Uhr)

Weiterlesen: Aramis

 

Niebla06

DRINGEND PFLEGE- ODER ENDSTELLE GESUCHT!

2Spainkl - Niebla ist ein junges Hundemädchen, die ca. im November 2016 geboren wurde. Sie hat jetzt bereits schon eine Größe von ca. 55-60 cm. Sie wird also mal eine richtig große Dame.

Niebla wurde in Spanien zusammen mit ihren Geschwistern einfach ausgesetzt und sich selbst überlassen. Unsere engagierten Tierschützer haben die Welpen zum Glück gefunden und bei sich in der Station aufgenommen. Die Geschwister von Niebla haben alle schon ein zuhause gefunden, nur die kleine Maus ist zurückgeblieben.

Sie verhält sich junghundtypisch verspielt und ist anderen Hunden gegenüber sozial. Anfangs ist sie etwas zurückhaltend und schüchtern. Jedoch lassen ihre jugendliche Neugier und der Spieltrieb dies ganz schnell vergessen. Ihrem Aussehen nach zu urteilen, ist davon auszugehen, dass bei ihrer Mischung ein Wasserhund mit im Spiel war. Sie ist auch mit Katzen sehr gut verträglich.

Die süsse Wuschelmaus befindet sich derzeit noch in Spanien (Malaga). Sie würde sich auch sehr freuen, wenn sie erst einmal nach Deutschland auf eine Pflegestelle dürfte, um von dort aus dann ihre endgültigen Menschen zu finden.

Hier ein Video von der Wuschelmaus

Niebla ist bei Ausreise entwurmt, geimpft und gechipt. Selbstverständlich ist sie im Besitz eines EU-Heimtierausweises.

Infos und Anfragen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder Mobil: 01577-4431843 bzw. Festnetz: 06136-4085433 (werktags ab 13:00 Uhr).

Weiterlesen: Niebla

   

Tasha 12Spainkl - Tasha ist eine aufgeweckte Hündin, die ca. im September 2016 geboren wurde. Sie hat eine Größe (Stand April 2017) von 45 cm.

Die Kleine ist ein echter Wirbelwind. Die junge Dame ist ein kleines Energiebündel mit ganz besonderem Charme. Sie scheut sich weder vor Mensch noch vor Hund. Am liebsten tobt Tasha den ganzen Tag mit den anderen Welpen. Außerdem ringt sie nach jeder klitzekleinen Aufmerksamkeit und Streicheleinheit.

Den Terrier in ihr kann sie nicht verleugnen. Weder optisch, noch charakterlich. Tasha weiß sehr genau, was sie will. Beim Spielen, besonders mit Kleineren, kann sie schonmal ein kleiner Rüpel sein. Jedoch zeigt sich die Kleine auch sehr gelehrig und respektvoll.

Für Tasha suchen wir Menschen, die sich zutrauen, mit ihrem Temperament umzugehen. Mit ein paar deutlichen Kommandos und etwas Konsequenz wird Tasha sicherlich ein Traum-Familienhund.
Der Besuch einer Welpen-/ Hundeschule wäre für Tasha sicher empfehlenswert. In einer Familie mit nicht zu kleinen Kindern, in der immer was los ist, wäre Tasha bestens aufgehoben.

Tasha wird bei Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert sein. Sie wird im Besitz eines EU-Heimtierausweises sein.

Infos und Anfragen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder Mobil: 01577-4431843 bzw. Festnetz: 06136-4085433 (werktags ab 13:00 Uhr)

Weiterlesen: Tasha

 

Athos 5

- R e s e r v i e r t -

1Germanykl - Athos ist ein liebevoller Junghund (geb. April 2017) und wiegt derzeit ca. 14,5 kg. Es ist also davon auszugehen, dass der Hübsche noch ein Stück größer wird.

Athos befindet sich seit 30.08.2017 auf seiner Pflegestelle in Rheinbach (bei Bonn) und lebt dort mit zwei weiteren Hunden zusammen. Die drei verstehen sich hervorragend.

Autofahren findet Athos noch nicht so gut. Da wird ihm noch schlecht aber wir sind zuversichtlich, dass er sich daran noch gewöhnt.

Athos ist geimpft, gechipt und im Besitz eines EU-Heimtierausweises.

Infos und Anfragen bitten an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder Mobil: 01577-4431843 bzw. Festnetz 06136-4085433 (werktags ab 13:00 Uhr)

Weiterlesen: Athos

   

Fiona062Spainkl - Fiona ist eine 50 cm große und ca. 18 kg schwere Hundedame, die ca. im Februar 2012 geboren wurde.

Die wunderschöne Fiona mit ihrer außergewöhnlichen Gesichtszeichnung wurde im Februar 2017 einfach vor den Toren der Station in Malaga angebunden zurückgelassen. Anhand ihrer sehr ausgeprägten Zitzen ist davon auszugehen, dass die Hübsche schon viele Welpen auf die Welt bringen musste.

Fiona ist ein Hund, der jedem ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Sie ist eine absolute Gute-Laune-Hundedame. Sie ist sehr menschenbezogen und liebt es, sich sofort auf den Rücken zu werfen, um sich kraulen und verwöhnen zu lassen. Sie vergisst auch gelegentlich, dass sie kein Schoßhund ist, denn die Menschennähe direkt auf dem Schoß findet sich fantastisch.

Für Fiona suchen wir Menschen, die sich einen freundlichen, liebevollen und unkomplizierten Sonnenschein an ihrer Seite wünschen. Wer möchte sich mit Fiona die Couch teilen und ihr zeigen, wie wundervoll das Leben sein kann?

Fiona befindet sich derzeit noch in Spanien (Malaga). Sie würde sich auch sehr freuen, wenn sie erst einmal nach Deutschland auf eine Pflegestelle dürfte, um von dort aus dann ihre endgültigen Menschen zu finden.

Fiona ist bei Ausreise entwurmt, geimpft, gechipt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Selbstverständlich ist sie im Besitz eines EU-Heimtierausweises.

Infos und Anfragen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder Mobil: 01577-4431843 bzw. Festnetz: 06136-4085433 (werktags ab 13:00 Uhr).

Weiterlesen: Fiona

 

Skippy32Spainkl - Skippy ist ein zurückhaltender, etwa 56 cm großer Rüde, der ca. im März 2011 geboren wurde.

Skippy wurde mit seiner Schwester von unserer Lola in Malaga gefunden, als sie gerade ihren Hausmüll entsorgen wollte und diese zwei kleinen Hundebabies unter dem Müllcontainer zum Vorschein kamen. Ängstlich, schüchtern und zurückhaltend. Ihre schüchterne Art und die Zurückhaltung haben sie bis heute behalten.

Skippy ist etwas neugieriger als seine Schwester, bellt aber gerne mal Unbekanntes an, bis er es erkundet hat. Trotz ihres struppigen Aussehens, haben sie ganz weiches und fluffiges Fell. Es ist eher so, als ob man in Watte greift. Für Skippy suchen wir Menschen, die schon Hundeerfahrung haben und sich nicht abschrecken lassen, dass Skippy vielleicht ein wenig länger braucht, um sich an das ein oder andere zu gewöhnen. Er ist eine sehr ruhige Hundenase, der es sehr genießt,Teil der Familie zu sein und Menschen um sich zu haben, aber auch seine Rückzugsmöglichkeiten zu bekommen.

Er ist verträglich mit anderen Hunden (sowohl mit Hündinnen als auch mit Rüden).

Skippy ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und im Besitz eines EU-Heimtierausweises.

Infos und Anfragen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder 01577-4431843 (werktags ab 13:00 Uhr)

Weiterlesen: Skippy

   

© 2011 Geniushof e. V. - Lebensfreude durch Integration