2010
Pressebericht über Therapiebegleithund
Einen aktuellen Pressebericht von der Therapeutin Sonja Wimmer-Braun zusammen mit demim Geniushof ausgebildeten  Therapiebegleithund Amigo finden Sie HIER im Pressespiegel
 
Das Fest für Körper und Sinne…

argaiv1327

…ein voller Erfolg für alle Beteiligten!

Am Samstag den 4. September 2010 war es wieder soweit. Wiesbaden lud ein zum Fest für Körper und Sinne. Der Geniushof war mit seinem neuen, gut sichtbaren, gelben Stand vor Ort um interessierte  Menschen zu all unseren Themen zu informieren.
Das Wetter war toll, die Stimmung gut und so konnten neue Kontakte geknüpft und alte Beziehungen wieder aufgefrischt werden. Auch einige „Therapiekinder“ und „Klienten“ der freien Therapeuten des Geniushofes besuchten den Stand, um sich weitere und umfangreichere Informationen über die vielen Facetten der Arbeit zu holen.
Vor Ort waren unsere Therapiebegleithunde (Amy, Burny, Justus Jonas, und Maya) die ihr Können den ganzen Tag über unter Beweis stellten.

Eine große Überraschung gelang Frau Daniela E. Hahn, die von der Ostsee anreiste um das Fest  mit ihrer Anwesenheit zu bereichern.

Bereichert hat auch die Bühnenpräsentation der Therapeuten Tosca Arntz und Yvonne Möller mit Therapiebegleithund Maya, die die tiergestützte Therapie, die Ausbildung zum Therapiehund sowie die gesamte Arbeit des Geniushofes präsentieren konnten. Viele Zuschauer waren begeistert und haben mittels eines Schätzspiels den Ausbau der integrativen Begegnungsstätte mit einer Spende unterstützt. Zusammen kamen 160 € die nun auf das Konto des Geniushof e.V gut geschrieben werden können.

Alles in allem war es ein erfolgreicher und schöner Tag und wir hoffen bei dem nächsten Fest für Körper und Sinne wieder dabei sein zu dürfen.

Ein sehr großes Dankeschön geht an alle Helfer und Helferinnen die diesen Tag mit allem was sie haben unterstützten. Sei es Verpflegung, Equipment oder ihre ehrenamtliche Arbeit- ohne solche Menschen könnten wir nicht so viele solche Events auf die Beine stellen!!!

Herzlichen DANK

 


Bildgallerie anclicken

 
die Dachsanierung beginnt

 

Nachdem durch Fa. Nissen das Baugerüst gestellt wurde, konnte heute, am 08.09. mit der Dachsanierung durch die Firma roof-tec, sowie durch Mithilfe von Michael Wolf begonnen werden.

Der persönliche Dank von Daniela E.Hahn richtet sich besonders an  Herrn Ralf Nissen, Gerüstbau, der zusätzlich für die Absperrung des Hundeauslaufs einen Bauzaun gestellt hat.

 

Auch die maroden hölzernen Seitenverkleidungen werden bereits entfernt, um neue Verkleidungen anzubringen.

 

   
Turnier für Golfer mit Hund

 

Am 18.09.2010 findet in Weilrod (Taunus) ein Golfturnier für Golfer mit Hund sowie für Hundefreunde statt. Sonja Zietlow, Schirmherrin von Beschützerinstinkte e.V. und Michael Althoff, Geschäftsführer von Golfen mit Hunden, haben es ermöglicht, dass der Geniushof eine Vorführung im Bereich tiergestützte Therapie vorführen wird. Die Präsentation und die Vorführung wird von Yvonne Möller, Tosca Arntz mit Hund (Patchy) und Geniushof Therapiekind "Alek"
geleitet. Das Geniushof Mitglied Stephan Möller wird an diesem Golfturnier mit seinem Hund Maya teilnehmen. Wir drücken ALLEN ganz fest die Daumen und wünschen viel Glück und Erfolg.

 
Fa, Roof-tec spendet 1000 EURO
Unser besonderer Dank gilt der Firma Roof-Tec, Inh. Arne Eggert für die Spende in Höhe von 1.000,00 Euro. Hierfür herzlichen Dank!
   

Seite 3 von 11

© 2011 Geniushof e. V. - Lebensfreude durch Integration