Was wurde eigentlich aus "Lisa little"

argaiv1939

Hallo lieber Geniushof,
erinnert Ihr euch noch an mich?

Ich bin es, die kleine Beagle-Dame Lisa Little. Wollte mich unbedingt mal bei euch melden um euch zu zeigen, was für ein liebes und sportliches Mädchen ich geworden bin.
Nachdem ich im Juli 2005 von meinem Frauchen Jenny (habe sie ganz doll lieb) aufgenommen wurde, habe ich eine seeehhhrrr große Entwicklung gemacht.
Von Anfang an wurde ich von allen sehr geliebt :-). Bin sozusagen das Krümmelchen der Familie Mandsfeld.
Nach ein paar Wochen Eingewöhnungszeit habe ich meine Kindheit im Hundekindergarten, der Welpenschule, verbracht. Man war das schön.
Immer Aktion, toben und rennen....und anschließend ein schönes Nickerchen.....oh war des toll.
Aber bald war ich ja dann alt genug und dann wurde es etwas ernster. Mit mir wurde viel gearbeitet und es machte und macht heute noch sooo viel Spaß.

Seit mehr als 3 Jahren sind wir in einem Hundeverein in Rastatt. Anfangs war es nicht ganz so mein Fall, musste noch erzogen werden:-(. Ihr wisst schon, sitz, platz und Fuß laufen. Bin ja als Beagle bekannt, manchmal ein Sturkopf zu sein aber ich habe ein Jahr später erfolgreich meine Begleithundeprügung gemacht und bin heute ein fleißiges Bienchen im Turnierlauf. So zusagen schon ein kleiner Champion. Ich renne so schnell, dass mein Frauchen einfach nicht mehr hinterher kommt und dabei mache ich alle Geräte so schrecklich gerne. Vor allem der Tunnel hat es mir total angetan. Sollte Ihr euch wirklich mal anschauen.
Nach dem Sport bin ich dann immer total ausgepowert. Darf dann noch ein Gassi machen und geh mich dann erst einmal erholen. Eines muss ich euch aber unbedingt gestehen. Ich bin nicht immer eine feine Dame, ich schnarche furchtbar laut und nach einem guten Fresserchen muss ich dann doch schon mal kräftig aufstoßen :-). Sehr zur Belustigung meiner Familie.

 

Bild bitte anclicken

So genug von mir erzählt. Würde euch gerne und vielleicht auch meine Geschwisterchen sehen, wenn es sowas wie ein Treffen geben sollte. Würde mich sooo darüber freuen. Selbstverständlich sende ich euch von mir noch ein paar kleine Andenken und ganzzzzz liebe Grüße von meine Family :-).
Möchte mich auch nochmals sehr bei euch bedanken, dass mir dieses schöne Leben ermöglicht wurde. Es könnte nicht schöner sein :-)

Liebe Grüße

Lisa Little und Familie Mandsfeld

© 2011 Geniushof e. V. - Lebensfreude durch Integration