Unsere Tiervermittlung und die benötigte Hilfe

argaiv1939

Eines unserer gesetzten Ziele ist es im Bereich Tierschutz mit der Vermittlung von Hunden und Katzen vielen armen und geschundenen Kreaturen ein neues Zuhause zu ermöglichen. Dabei wird man leider auch häufig mit solch extrem schlimmen Schicksalen wie dem der Hündin Gilda konfrontiert. Diese wurde von unserer Tierschutzpartnerin Juana bei Valencia gerettet. Doch auch gerade in einem solchen Fall ist der Wunsch nach einem guten Zuhause für das Tier präsent.
Um solch ein geschundenes Tier wieder aufzupäppeln und alle ärztlichen Versorgungen zu erfüllen sind hohe Kosten an der Tagesordnung bei denen der Geniushof in Form von Geld und Futterspenden an Juana Hilfe leistet.
Natürlich sind wir hier auch dringend auf Unterstützung angewiesen, denn nur wenn wir eine Pflegestelle oder einen Endplatz finden, können wir die Hunde aufnehmen.


Deshalb nochmals unsere Bitte:


Wir suchen Pflege- bzw. Endstellen für folgende Hunde:
Für diese vorgestellten Hunde , denen wir gerne eine Chance auf ein neues Zuhause ermöglichen würden, werden Pflege- bzw. Endstellen gesucht.
Die Hunde befinden sich derzeit noch in Spanien und könnten ggf. nach Deutschland ausreisen.

Auch bei der Ausreise können Sie behilflich sein:
Eine Flugpatenschaft ermöglicht jedem Tier, eine Pflegestelle in Deutschland zu erhalten. Hier ist für den Paten sehr wenig Aufwand erforderlich. Die Tierschützer vor Ort sind hilfsbereit und erfahren mit der Abwicklung am Flughafen, lediglich bei der Ankunft in Deutschland muss das Tier in seiner Transportbox bei der entsprechenden Ausgabe abgeholt werden und nach dem Zoll an die dort schon wartenden Abholer der jeweiligen Tierschutzorganisation übergeben werden.

© 2011 Geniushof e. V. - Lebensfreude durch Integration