argaiv1939

Wie wertvoll ist eine Pflegestelle?
Welche Aufgaben hat diese?
Was bedeutet eine Pflegestelle?

pflegestelle01 kleinpflegestelle 02 klein

Um vielen Hunden ein Leben bei uns zu ermöglichen, sind wir stets auf der Suche nach zuverlässigen Pflegestellen. Wenn Sie ein Tierfreund sind und sich viel Zeit nehmen können, sich aber nicht selbst auf Dauer ein Tier anschaffen möchten, dann sollten Sie darüber nachdenken, ob eine zeitlich befristete Aufnahme eines Hundes, der die Geborgenheit in einer Familie braucht, die praktikable Lösung sein könnte.
Oder haben Sie bereits ein Tier und wollen aktiv im Tierschutz mitarbeiten? Auch hier würden wir Sie gerne als Pflegefamilie begrüßen.

Wir beraten und betreuen unsere Pflegestellen bei allen Fragen rund um das Tier.

Was brauchen Hunde, die aus dem ausländischen Tierschutz kommen und teilweise dem sicheren Tod entgangen sind?

Eine Pflegestelle, in welcher treu sorgende Menschen, mit viel Liebe und Geduld Hunden ein vorübergehendes Zuhause geben wollen. Als Pflegestelle prägt man das weitere Verhalten und Integrieren des Hundes in seiner neuen Welt. Es wird viel Zuwendung und Aufmerksamkeit notwendig werden, um den Hund, der ein soziales Leben in der Regel nicht kennt, auf die neuen Lebensumstände vorzubereiten. Die Pflegestelle sollte für den Hund ein Ort der Geborgenheit und Vertrautheit werden. Er sollte dort schon die ersten Gehorsamsübungen beigebracht bekommen und stubenrein werden. Er muss lernen, dass es Tabus gibt und er nicht alles darf.
Der Pflegefamilie ist bewusst, dass durch den noch nicht stubenreinen Hund der Teppich im Wohnzimmer verunreinigt werden kann. Die eine oder andere Nacht wird man aufstehen müssen, weil der Hund schlecht geträumt hat und winselt, um ihn zu beruhigen.
Der Hund muss erst lernen, uns zu verstehen. Bislang hat sich niemand viel mit ihm beschäftigt oder gar unterhalten, zumindest nicht in deutscher Sprache. Er muss lernen,  zu verstehen, welche Aufgaben er durch Worte wie „Sitz, Platz und Fuß“ erhält.

Bei Vermittlungsgesprächen sind wir auf Ihre Beobachtungen bezüglich der Gewohnheiten, Vorlieben, Abneigungen und Charakterzüge angewiesen.

Hier können Sie unseren Pflegestellen-Fragebogen downloaden.

© 2011 Geniushof e. V. - Lebensfreude durch Integration